Amatex Engineering srl (Urgnano - Bergamo - Italy)

 

Produktions palette: Quetschwerk  Trockner  Spanner  Burstenmaschinen  Wagenparkstellen  Systeme  Aggregate  Auskunftsburgo
Wagenparkstationen
Die WAGENPARKSTATIONEN für große Rollen der Firma Amatex Engineering wurden ausgelegt und hergestellt, um die Geweberollen nach dem Imprägnierungs-, Wasch- und/oder Kaltfärbungverfahren weiter drehen zu lassen. Auf diese Weise wird die Konzentration der Imprägnierunssubstanzen auf dem Boden vermieden und das Gleichgewicht der Substanzen wird nicht beeinträchtigt. Die Maschine ist modular und setzt sich aus mindestens 5 bis zu maximal 15 nebeneinander liegenden Arbeitsstellen zusammen, mit einem regulierbaren Abstand je nach dem maximalen Durchmesser der sich in Parkposition befindenden Geweberollen. Der Hauptstützrahmen besteht aus modularen Querträgern, die verbunden werden, bis die Anzahl der gewünschten Arbeitsstationen erreicht wird; die Ausgleicher und die dazugehörenden Hydraulikmotoren zum Drehen der Rollen sind eingehackt und hängen an den in die Querträger angeschraubten Gabeln. Ein hydraulisches Steuergehäuse ist für den Betrieb der Motoren verantwortlich, die durch die jeweiligen Verteilier angetrieben werden können. Die Verteiler sind an den Querträgern befestigt und sind mit einer Hebelsteuerung mit zwei Positionen versehen.

 
Amatex Engineering srl, Via Provinciale, 104 - 24059 Urgnano (BG) - Tel. +39/035/898366